SZ + Sport
Merken

So tickt Deutschlands beste Sportschülerin

Andrea Herzog feierte mit Einser-Abitur, WM-Gold und Olympia-Qualifikation ein unglaubliches Jahr. Dann kam die Corona-Zeit - die der Meißnerin sogar gut tut.

Von Maik Schwert
 4 Min.
Teilen
Folgen
Andrea Herzog in ihrem Element: Die Slalomkanutin paddelt mit ihrem Canadiereiner im Wildwasserkanal.
Andrea Herzog in ihrem Element: Die Slalomkanutin paddelt mit ihrem Canadiereiner im Wildwasserkanal. © dpa

Dresden. Sie hält sich an die Regeln. „Ich passe mich der Situation an“, sagt Andrea Herzog, „es gibt keine andere Option.“ An ihren letzten Besuch in Meißen kann sie sich kaum erinnern. „Zu Weihnachten war ich auf alle Fälle da.“ Seit der Ausgangs- und Kontaktsperre nicht mehr. Dabei hängt die 20-Jährige an ihrer Heimat. „In Meißen bin ich aufgewachsen, dort habe ich meine Kindheit verbracht, dort leben meine Eltern und Großeltern.“

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Sport