merken

Löbau

Hyundai-Fahrer knallt gegen Postauto

Der Unfall passierte am Montag in Rennersdorf. Zwei Personen wurden dabei verletzt. Eine davon war nicht mehr nüchtern.

©  Lausitznews/Erik-Holm Langhof

Ein 31-jähriger angetrunkener Hyundai-Fahrer hat am Montagvormittag gegen 10.46 Uhr an der Hauptstraße in Rennersdorf in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, als er in Richtung Berthelsdorf unterwegs war.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden