merken
PLUS

Anmeldung für Neptunfest endet

Im Juli haben die Arnsdorfer allen Grund zum Feiern. Vor 80 Jahren wurde das Karswaldbad eingeweiht. Aus diesem Anlass planen die Arnsdorfer einmal ein etwas anderes Badfest. „So wie es früher gefeiert wurde“, sagt Jürgen Brendel vom ehrenamtlich tätigen Badverein.

Im Juli haben die Arnsdorfer allen Grund zum Feiern. Vor 80 Jahren wurde das Karswaldbad eingeweiht. Aus diesem Anlass planen die Arnsdorfer einmal ein etwas anderes Badfest. „So wie es früher gefeiert wurde“, sagt Jürgen Brendel vom ehrenamtlich tätigen Badverein. Heißt konkret, die beliebte Floßregatta fällt aus. Bauen können die Arnsdorfer trotzdem. Und Teilnehmer werden auch noch gesucht.

Statt des Rennens im großen Becken wird es ein Neptunfest rund ums Becken geben. Zwei Erwachsene und vier Kinder bilden ein Team. Sie stellen sich gemeinsam dem Spaßwettbewerb. Was die Mannschaften genau erwartet, wollen die Organisatoren noch nicht verraten. Nur so viel, Teilnehmer können sich noch bis morgen bei Jürgen Brendel melden. Das Arnsdorfer Badfest findet vom 4. bis 6. Juli statt. Zum Jubiläum ist ein Festumzug geplant. „Damit die Teilnehmer nicht zwei Gefährte – eins für die Floßregatta und eins für den Umzug – bauen müssen, wurde ein Spektakel eben gekänzelt. (syg)

Anzeige
Trendmarken in der Centrum Galerie
Trendmarken in der Centrum Galerie

Auch die Centrum Galerie ist mit vielen internationalen Marken und lokalen Händlern bei der langen Nacht des Shoppings dabei.

Anmeldung fürs Neptunfest bis morgen bei Jürgen Brendel unter 0174 4857460