merken
PLUS

Auch hier weihnachtet es

Sonntag, 8. Dezember 14 Uhr: Eröffnung des Weihnachtscafès über dem ehemaligen Café Pietzsch auf dem Großenhainer Frauenmarkt mit Carrera-Rennbahn zum Ausprobieren, Kinderspielecke, Verkaufsstand und großer Tombola.

Sonntag, 8. Dezember 14 Uhr: Eröffnung des Weihnachtscafès über dem ehemaligen Café Pietzsch auf dem Großenhainer Frauenmarkt mit Carrera-Rennbahn zum Ausprobieren, Kinderspielecke, Verkaufsstand und großer Tombola. Geöffnet bis 18 Uhr. Außerdem am 14. und 15. sowie 21. und 22. Dezember zu den gleichen Zeiten.

Donnerstag, 5. Dezember und Dienstag, 17. Dezember 15 Uhr: Museumskino in der Alten Lateinschule Großenhain, Kirchplatz 4. Gezeigt werden Defa-Trickfilme aus dem Studio Dresden, passend zur Weihnachtsausstellung „Film ab!“

Anzeige
Pflegestudium: Bachelor & Berufsabschluss
Pflegestudium: Bachelor & Berufsabschluss

Studium und Pflegepraxis vereinen? Bewerben Sie sich bis zum 1. April 2021 an der ehs Dresden für den Bachelor-Studiengang Pflege!

Donnerstag, 12. Dezember 19 Uhr: Adventskonzert mit Gunther Emmerlich, dem Jugendchor und der Kurrende in der Großenhainer Marienkirche. Veranstalter ist der Lions Club. Karten kosten im Vorverkauf 20 bzw. 8 Euro, an der Abendkasse 24 bzw. 10 Euro. Kinder bis 14 Jahre sind frei. Der Reinerlös des Konzertes kommt dem Jugendchor und der Kurrende zugute.

Sonntag, 22. Dezember 17 Uhr: Weihnachtskonzert in der Kirche Niederebersbach mit Annett Ziller und Gästen. Auf dem Programm: Werke alter und neuer Meister.

Sonntag, 15. Dezember 15 Uhr: Der Frauenchor Sacka lädt zum Adventssingen ein. Der Chor wurde im Frühjahr gegründet, das Konzert ist der erste öffentliche Auftritt der Sängerinnen.

Sonntag, 8. Dezember 15 Uhr: Adventsliedersingen mit den Kirchenchören der Gemeinde Tauscha in der Kirche Dobra.

Bis Sonntag 22. Dezember: Großenhainer Weihnachtsmarkt, Bühnenprogramm wird täglich angezeigt, Toilettenbenutzung ist während der Marktzeit jetzt frei. (SZ)