merken

Pirna

Auf der Bastei schmeckt’s wieder wie zu DDR-Zeiten

Das Restaurant auf der Bastei wurde vor 40 Jahren eröffnet. Daran wird ab dem 6. Oktober erinnert – auch kulinarisch.

Geschäftsführer Kai Reiße (li.) und alle Mitarbeiter, die sich um die Gäste im Panoramarestaurant auf der Bastei kümmern.
Geschäftsführer Kai Reiße (li.) und alle Mitarbeiter, die sich um die Gäste im Panoramarestaurant auf der Bastei kümmern. © Daniel Schäfer

Im Panoramarestaurant im Berghotel Bastei wird ab Sonntag die DDR-Zeit wiedererweckt, zumindest kulinarisch. Eine Woche lang, bis zum 13. Oktober, sollen Gerichte aus der damaligen Speisekarte angeboten werden, kündigt Geschäftsführer Kai Reiße an. Der Grund ist ein rundes Jubiläum.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden