merken
PLUS Dresden

Auf in Dresdens schönste Biergärten!

Dresden steht ein heißes Wochenende bevor. Wir stellen Ihnen neun Biergärten vor, in die sich ein Ausflug lohnt - auch für kleine Besucher.

Ausspannen direkt am Wasser: Der Elbegarten am Blauen Wunder
Ausspannen direkt am Wasser: Der Elbegarten am Blauen Wunder © Marion Doering

 Dreden. Der Sommer in Dresden ist derzeit wunderschön. Am Samstag soll es Temperaturen um die 30 Grad geben. Das richtige Wetter, um mit der Familie oder Freunden in den Biergarten zu gehen.

In beinahe jedem Dresdner Stadtteil gibt es einen. Ob traditionell wie der Schillergarten oder moderner wie Katy’s Garage – jeder Dresdner kann fündig werden. Das lässt sich in einigen Fällen auch mit einer Wanderung durch die schattige Heide oder an der Elbe entlang verbinden. Kinder- und Erwachsenenfüße finden darin auch die perfekte Abkühlung.

Anzeige
Sachsen entdecken und erleben
Sachsen entdecken und erleben

Lernen Sie unbekannte Orte der Region kennen - wir geben Ihnen Insidertipps um die Schönheit und Einzigartigkeit Sachsens neu zu entdecken.

Elbegarten Demnitz

Elbegarten am Blauen Wunder zahlt man für ein Bier 4,40 Euro
Elbegarten am Blauen Wunder zahlt man für ein Bier 4,40 Euro © Marion Doering
  • Preise: großes Bier 0,5 Liter ab 4,40 Euro
  • Auswahl: Die Bratwurst kostet 3,50 Euro, für Veggies gibt es Sommersalat: Preis und Art des Salates wechseln täglich, für Kinder Quarkkäulchen mit Zimt und Zucker für 5.50 Euro
  • Aussicht/Lage: in Loschwitz direkt am Fuße des Blauen Wunders mit Blick auf die Elbe
  • Erreichbarkeit: mit den Buslinien 61, 63 und 84 bis Körnerplatz, Anzeigetafel im Biergarten
  • Kinderangebote: großer, neu gebauter Spielplatz mit Sandkasten

Fährgarten Johannstadt

Der Fährgarten Johannstadt liegt in Loschwitz direkt am Fuße des Blauen Wunders.
Der Fährgarten Johannstadt liegt in Loschwitz direkt am Fuße des Blauen Wunders. © Archiv: Sven Ellger
  • Preise: großes Bier 0,5 Liter ab 4,40 Euro
  • Auswahl: Die Bratwurst kostet 3,50 Euro, für Veggies gibt es Sommersalat: Preis und Art des Salates wechseln täglich, für Kinder Quarkkäulchen mit Zimt und Zucker für 5.50 Euro
  • Aussicht/Lage: in Loschwitz direkt am Fuße des Blauen Wunders mit Blick auf die Elbe
  • Erreichbarkeit: mit den Buslinien 61, 63 und 84 bis Körnerplatz, Anzeigetafel im Biergarten
  • Kinderangebote: großer, neu gebauter Spielplatz mit Sandkasten

Konzertplatz Weißer Hirsch

Der Konzertplatz Weißer Hirsch bietet ein vielfältiges Angebot.
Der Konzertplatz Weißer Hirsch bietet ein vielfältiges Angebot. © Thomas Eisenhuth
  • Preise: Ein großes Bier 0,5 kostet ab 3,90 Euro.
  • Auswahl: Die ist hier sehr vielfältig. Die Ben&Beluga-Bratwurst ist für 3,80 Euro zu haben, Fisch in der Folie mit Röstbrot und Salat kostet 8 Euro, Käsespätzle 5,50 oder Milchreis 3 Euro.
  • Aussicht/Lage: in der Heide direkt am Hirsch
  • Erreichbarkeit: Wer mit dem Auto kommen will, findet nur schwer einen Parkplatz, besser mit der Linie 11 oder zu Fuß durch die Heide kommen.
  • Kinderangebote: großer Abenteuerspielplatz, am Wochenende Veranstaltungen

Hofewiese

Mitten in der Dresdner Heide lockt der Biergarten Hofewiese mit Bier und Bratwurst.
Mitten in der Dresdner Heide lockt der Biergarten Hofewiese mit Bier und Bratwurst. © SZ-Archiv
  • Preise: Ein Bier 0,4 Liter gibt es ab 3 Euro.
  • Auswahl: Neben der klassischen Bratwurst ab drei Euro gibt es eine Ofenkartoffel mit Creme und Salat für 5,80 Euro oder eine Wiesensemmel mit Tomate und Mozzarella für fünf Euro.
  • Aussicht/Lage: mitten in der Dresdner Heide
  • Erreichbarkeit: am besten erwandern oder mit dem Rad; mit dem Auto nur über Langebrück; oder an der Heidemühle parken und von dort zu Fuß
  • Kinderangebote: riesige Spielwiese mit Kletterhaufen aus Holz, Ballspiele

Biergarten am Narrenhäusel

Direkt neben der Augustusbrücke kann man im Biergarten am Narrenhäusel einkehren.
Direkt neben der Augustusbrücke kann man im Biergarten am Narrenhäusel einkehren. © Christian Juppe
  • Preise: Das große Bier 0,5 kostet 4,30 Euro.
  • Auswahl: Die Radeberger Riesenbratwurst ist für 3,35 Euro zu haben, daneben gibt es Salat mit Schafskäse und Thunfisch für elf Euro, Sülze mit Bratkartoffeln für 8,50 Euro.
  • Aussicht/Lage: am Fuße der Augustusbrücke auf Neustädter Seite mit Blick auf die Brühlsche Terrasse
  • Erreichbarkeit: Straßenbahnlinie 9 zum Neustädter Markt oder mit dem Rad direkt auf dem Elberadweg bis vor den Biergarten
  • Kinderangebote: eigener Spielplatz

Schillergarten

Im Schillergarten wird typisches Biergarten-Essen serviert.
Im Schillergarten wird typisches Biergarten-Essen serviert. © Christian Juppe
  • Preise: Ein 0,3 Liter großes Bier kostet 3,20 Euro.
  • Auswahl: Es gibt typisches Biergarten-Essen von Bratwurst, Pommes bis Brezel und Hähnchen, auch vegetarische Gerichte gibt es im Angebot.
  • Aussicht/Lage: Direkt am Schillerplatz gelegen, bietet sich eine Aussicht auf die Elbe und das Blaue Wunder.
  • Erreichbarkeit: mit dem Auto Richtung Schillerplatz, mit der Bahn mit der Linie 6 bis Schillerplatz
  • Kinderangebote: Für Kinder gibt es direkt auf dem Gelände einen Spielplatz.

Louisengarten

Der Louisengarten liegt mitten in der Dresden Neustadt
Der Louisengarten liegt mitten in der Dresden Neustadt © Christian Juppe
  • Preise: Ein kleines Bier 0,3 Liter kostet ab 3 Euro, ein großes Bier 0,5 Liter gibt es ab 3,70 Euro.
  • Auswahl: Neben Bio-Bratwurst gibt es Lachs mit Feta oder vegetarische Grillpäckchen mit Tomaten.
  • Aussicht/Lage: direkt im Herzen der Neustadt auf der Louisenstraße
  • Erreichbarkeit: In der Neustadt sind die Parkplätze rar, lieber mit der Linie 6 zum Albertplatz oder mit der 13 zum Bischofsweg fahren.
  • Kinderangebote: Für Kinder gibt es im Biergarten einen Sandkasten zum Buddeln.

Ball- und Brauhaus Watzke Pieschen

In Pieschen kann man im Ball- und Brauhaus Watzke ein kühles Bier genießen.
In Pieschen kann man im Ball- und Brauhaus Watzke ein kühles Bier genießen. © Sven Ellger

  • Preise: Ein kleines Bier 0,3 Liter kostet 2,80 Euro, ein großes Bier 0,5 Liter kostet 3,80 Euro
  • Auswahl: Wer es leicht mag, findet zum Beispiel Gurkensalat für 2,90 Euro, für den größeren Hunger gibt es etwa Schnitzel für 13,50 Euro.
  • Aussicht/Lage: Direkt an der Elbe blicken Besucher über den Fluss hinauf zur Altstadt.
  • Erreichbarkeit: Haltestelle Altpieschen (Linien 4, 9, 13); hauseigener Parkplatz für Autofahrer
  • Kinderangebote: Holzspielhaus für Kinder, Schnitzel sowie Nudeln mit Tomatensoße auf Kinderkarte

Biergarten Katy’s Garage

Im Biergarten Katy´s Garage kann man auch frühstücken.
Im Biergarten Katy´s Garage kann man auch frühstücken. © Sven Ellger

Weiterführende Artikel

Heißer Samstag ohne Rekorde

Heißer Samstag ohne Rekorde

Der Temperaturhöchstwert des Jahres ist am Samstag in Sachsen nicht geknackt worden. Besonders die Städter stöhnten trotzdem.

Louisengarten fürchtet das Aus

Louisengarten fürchtet das Aus

Inhaber Tom Knappe will die verkürzten Öffnungszeiten seines Biergartens in der Dresdner Neustadt nicht hinnehmen. Nun gibt es sogar eine Petition dagegen.

  • Preise: Ein 0,3 Liter großes Bier kostet 2,80 Euro.
  • Auswahl: Neben Bratwurst und Pommes gibt es am Wochenende auch Frühstück im Biergarten. Eine herzhafte und eine süße Variante für 5,50 Euro.
  • Aussicht/Lage: mitten in der Neustadt gelegen an der Alaunstraße, Ecke Louisenstraße
  • Erreichbarkeit: In der Neustadt sind die Parkplätze rar. Besucher sollten lieber mit der Linie 6 zum Albertplatz oder der Linie 13 zum Bischofsweg fahren.
  • Kinderangebote: Livemusik zum Mittanzen und Pommes mit Ketchup zum Essen

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dresden