merken

Zittau

Aus dem Jonashof wird die "Zittauer Hütte"

Das ehemalige FDGB-Ferienheim in Jonsdorf hat neue Eigentümer, die große Pläne mit dem Objekt haben.

Matthias Haupt (links) und Thomas Schmid vor der Zittauer Hütte in Jonsdorf.
Matthias Haupt (links) und Thomas Schmid vor der Zittauer Hütte in Jonsdorf. © Matthias Weber

An der Fassade steht noch "Herzlich willkommen - Berglandhotel Jonashof". Ein Schriftzug aus vergangenen Tagen. In dem ehemals beliebten FDGB-Ferienobjekt in Jonsdorf, dass zuletzt viele Jahre von Hotelier Gert Linke als Gästehaus genutzt wurde, soll neues Leben einkehren. Dafür sorgen wollen Thomas Schmid und Matthias Haupt. Schmid ist von der Zittauer Schauburg bekannt, der er zusammen mit Elke Schäfer auch wieder Leben eingehaucht hat. Sein Kompagnon Haupt stammt wie er nicht aus der Oberlausitz, ist von der Region aber sehr angetan und hat sie lieben gelernt. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden