merken
PLUS Bautzen

Auto und Transporter kollidieren

Zwischen Schwepnitz und Schmorkau gab es am Mittwoch einen schweren Unfall. Polizei, Feuerwehr und ein Rettungshubschrauber waren im Einsatz.

Auf der Bundesstraße zwischen Schwepnitz und Schmorkau sind am Mittwochnachmittag ein Transporter und ein Auto zusammengestoßen.
Auf der Bundesstraße zwischen Schwepnitz und Schmorkau sind am Mittwochnachmittag ein Transporter und ein Auto zusammengestoßen. © xcitepress

Schwepnitz/Schmorkau. Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwoch kurz vor 16 Uhr auf der B 97 zwischen Schmorkau und Schwepnitz ereignet. Ein Kleintransporter und ein Auto stießen zusammen. Beide Fahrzeuge wurden dadurch von der Straße geschleudert. 

Wie Augenzeugen berichten, wurde der Pkw-Fahrer in seinem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Ein Rettungshubschrauber war an der Unfallstelle im Einsatz. Die Bundesstraße wurde für die Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt.

Anzeige
Jetzt vorbei kommen - bei toom Radeberg
Jetzt vorbei kommen - bei toom Radeberg

Der Radeberger Markt hat ab sofort wieder komplett für Sie geöffnet! Jetzt tolle Angebote sichern!

Zum Unfallhergang, zu den Beteiligten und zu den Folgen des Vorfalls kann die Polizei bisher keine Angaben machen. Die Unfallaufnahme läuft noch. (SZ)

Bei dem Unfall wurde ein Autofahrer in seinem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.
Bei dem Unfall wurde ein Autofahrer in seinem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. © xcitepress

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier. 

Mehr zum Thema Bautzen