merken
PLUS

„Avanti“ erweitert Angebot

Die Pizzeria in Süd lädt ihre Gäste jetzt auch zum Sitzen im Freien ein. Es gibt 15 Plätze.

© Thorsten Eckert

In der Schiebock-Passage was Neues: An der Pizzeria „Avanti“ kann man jetzt auch draußen sitzen, essen und etwas trinken. Gurmail Singh und sein Geschäftspartner Lulzim Shabani, die den Imbiss im Einkaufszentrum der Südstadt vor einem halben Jahr eröffnet haben, richteten jetzt einen kleinen Biergarten ein. Umringt von Koniferen können die Gäste da jetzt auf rund 15 Stühlen auch draußen Platz nehmen. Im Haus gibt es bereits seit der Eröffnung im November 2013 zwei Tische mit Stühlen vor dem Tresen.

Alles, was die Schiebock-Passage belebt, tut dem Einkaufszentrum gut. Mit dem „Avanti“ wuchs die Hoffnung, die Passage auch für jüngere Kunden interessant zu machen. Das „Avanti“, Ableger eines gleichnamigen Lokals in Pulsnitz, sei auf gutem Weg, sich auch in Bischofswerdas größtem Wohngebiet einen Namen zu machen, sagt Gurmail Singh. Mit dem Geschäftsstart in der Stadt jedenfalls ist er zufrieden. Angeboten werden Pizzen, Nudelgerichte und Döner. Auf telefonische Bestellung wird auch frei Haus geliefert. Geöffnet ist an allen sieben Tagen der Woche. Was über den Verkaufstresen geht, wird frisch zubereitet. (SZ/ir)

Oppacher Mineralquellen
Genieß‘ die Heimat mit Oppacher!
Genieß‘ die Heimat mit Oppacher!

Im grünen Herzen des waldreichen Landschaftsschutzgebietes Oberlausitzer Bergland sprudelt ein ganz besonderer Schatz: Oppacher Mineralwasser, das überall dort zu Hause ist, wo Menschen ihre Heimat genießen.

Geöffnet Mo-So 10.30 bis 14 Uhr und 16.30 bis 22 Uhr; Sonntag 16 bis 22 Uhr; 03594 7798467