merken

Großenhain

B 98 ab Freitag wieder frei

Die Enso war beim Breitbandausbau schneller als gedacht. Jetzt geht es auf der Schulgasse und Skassaer Straße weiter.

Die Hinweisschilder zum „Tag der Sachsen“ in Riesa stehen in Wildenhain schon seit einigen Tagen. Jetzt steht fest: Am Freitag wird die Vollsperrung der B 98 aufgehoben – zwei Wochen früher als ursprünglich geplant.
Die Hinweisschilder zum „Tag der Sachsen“ in Riesa stehen in Wildenhain schon seit einigen Tagen. Jetzt steht fest: Am Freitag wird die Vollsperrung der B 98 aufgehoben – zwei Wochen früher als ursprünglich geplant. © Kristin Richter

Großenhain. Viele Wildenhainer haben die Ruhe in den letzten Wochen buchstäblich genossen. Auch wenn nicht jeder mit den Arbeiten zum Breitbandausbau restlos zufrieden ist. So beklagten sich Anwohner beim jüngsten Dorfrundgang mit OB Sven Mißbach und dem Ortschaftsrat, dass beispielsweise Verteilerkästen im Dorf unglücklich, weil zu nahe an Grundstücksgrenzen, platziert wurden. Doch gleichzeitig zeigten sich zahlreiche Bewohner froh über den wegen der Vollsperrung ausbleibenden Schwerlastverkehr.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden