Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Zittau
Merken

B6, B96 und B99 werden voll gesperrt

Auf den Bundes- und Staatsstraßen rund um Löbau und Zittau geht's in den nächsten Monaten heftig zur Sache - und das ist meist verbunden mit Umleitungen.

Von Thomas Mielke & Tilo Berger
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Jetzt hat der Freistaat bekannt gegeben, wo er 2019 überall im Südkreis Görlitz Straßen erneuern will. Eine der größten Baustellen ist der grundhafte Ausbau der B96 in Zittau.
Jetzt hat der Freistaat bekannt gegeben, wo er 2019 überall im Südkreis Görlitz Straßen erneuern will. Eine der größten Baustellen ist der grundhafte Ausbau der B96 in Zittau. © Foto: Jens Neumann-Weinbeer/www.zittauer-blickwink

Mit dem Frühjahr kommen die Bauarbeiter. Komplett neue Straßen entstehen in diesem Jahr in der Oberlausitz zwar nicht, doch die Bautrupps haben genug mit neuen Abzweigen und Kreisverkehren, der Verbesserung maroder Fahrbahnen und dem Austausch von Versorgungsleitungen darunter zu tun. Einen Überblick gab jetzt Andreas Biesold, Bautzener Niederlassungsleiter des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr (Lasuv).

Ihre Angebote werden geladen...