merken

Radebeul

Bacchus und der Weinbergschneck

Eine feine Ausstellung von Ines Hoferick lockt in die Hoflößnitz. Wer am Samstag dorthin geht, hat gleich zwei Kunsterlebnisse, plus angenehmes Klima.

Keramikerin Ines Hoferick mit einem ihrer Lieblingsstücke – dem Weinbergschneck. Zu sehen in der neuen Hoflößnitz-Ausstellung. ©   Norbert Millauer

Radebeul. Frank Andert, der Museumschef der Hoflößnitz, trifft viele Leute in der Stadt. Daraus ergeben sich Ideen. Die jüngste ist ab diesem Samstag im Berg- und Lusthaus Wirklichkeit geworden. „Bacchus TONangebend“ heißt sie. Eine Ausstellung der Radebeuler Künstlerin Ines Hoferick.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden