merken

Radebeul

Bäckerei mit Drive-in eröffnet

Die Bäckerei Claus ist umgezogen. Kunden können jetzt zuschauen, wie ihre Brötchen gebacken werden.

Die Bäckerei-Filiale mit Café ist seit Montag geöffnet. Es gibt auch einen separaten Raum für private Feiern oder Firmenevents.
Die Bäckerei-Filiale mit Café ist seit Montag geöffnet. Es gibt auch einen separaten Raum für private Feiern oder Firmenevents. ©   Norbert Millauer

Coswig. Ein ungewohnt süßer Duft am Gewerbegebiet an der Köhlerstraße in Neusörnewitz: Seit Montag gibt es hier frische Brötchen und Kuchen aus der neuen Backstube der Bäckerei Claus. Die Filiale wurde um 6.30 Uhr geöffnet, am Drive-in gab es schon eine halbe Stunde vorher frische Backwaren. Die erste Kundin hat sich einen Kaffee zum Mitnehmen und ein belegtes Brötchen bestellt, erzählt Lutz Claus. Dazu gab es noch einen Blumenstrauß vom Chef. Und auch der erste Kunde im Laden wurden so begrüßt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden