SZ + Löbau
Merken

Oderwitz' Wetterfee sagt Servus

Bärbel Reich war viele Jahre das Gesicht von Wetterkabinett und Touristinformation. Mit ihrem Renteneintritt ändert sich dort manches.

Von Anja Beutler
 3 Min.
Teilen
Folgen
Bärbel Reich und der Wetterfrosch waren viele Jahre die Gesichter des Wetterkabinetts Oderwitz.
Bärbel Reich und der Wetterfrosch waren viele Jahre die Gesichter des Wetterkabinetts Oderwitz. © Archivfoto: Rafael Sampedro

Die letzten Tage hat Bärbel Reich Kisten gepackt. Nicht nur, weil sie ab kommender Woche offiziell im Ruhestand ist. Sondern auch, weil die Touristinfo nun tatsächlich ins Gemeindeamt umzieht, das nahe der Oberschule gemeinsam mit dem Wetterkabinett viele Jahre seinen Platz hatte. Für Frau Reich heißt das nun doppelt Abschied nehmen. "Ich werde gemeinsam mit Frau Sasse auch weiterhin ehrenamtlich Wettervorträge anbieten", sagt sie.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Löbau