merken

Döbeln

Bahnhof wird herausgeputzt

Die Wand-Schmierereien an den Zugängen zu den Gleisen werden entfernt.

In der Unterführung des Waldheimer Bahnhofes wird fleißig gepinselt. Noch eine Woche soll die Renovierung dauern.
In der Unterführung des Waldheimer Bahnhofes wird fleißig gepinselt. Noch eine Woche soll die Renovierung dauern. © Dietmar Thomas

Waldheim. Am Bahnhof in Waldheim ist es in letzter Zeit vermehrt zu Beschädigungen an den Wänden gekommen. Vor allem die Unterführung war voll mit Filzstiftschmierereien und Graffitis. Beinahe täglich mussten kleinere Schmierereien oder Aufkleber vom Hausmeister oder Bauhof-Mitarbeitern entfernt werden.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden