merken

Görlitz

Bald werden alte Flieger recycelt

Der Flugplatz in Rothenburg bekommt endlich eine neue Entwicklungschance. Die Elbe Flugzeugwerke steigen in das Projekt mit ein.

Rothenburg. Im Bild: Der Flugplatz Rothenburg. Stichworte: Flugplatz Flugzeug Flugzeuge Verkehrslandeplatz Startbahn Landebahn.
Rothenburg. Im Bild: Der Flugplatz Rothenburg. Stichworte: Flugplatz Flugzeug Flugzeuge Verkehrslandeplatz Startbahn Landebahn. ©  André Schulze

Lange Zeit wurde hinter den Kulissen verhandelt, nun nimmt die Zukunft des Rothenburger Flugplatzes endlich Konturen an. Was in der vom Zweckverband erarbeiteten Machbarkeitsstudie angedeutet wurde (die SZ berichtete), geht am heutigen Dienstag den nächsten Schritt: Im Beisein von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer unterzeichnen die Elbe Flugzeugwerke, die sich schon im Gewerbegebiet Kodersdorf mit zwei Tochterfirmen engagieren, eine Absichtserklärung.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden