SZ + Wirtschaft
Merken

Verdrängt Corona das Bargeld?

Die Angst vor Corona verleiht bargeldlosem Bezahlen einen neuen Schub. Wie gefährlich ist das Bezahlen mit Bargeld wirklich?

Von Marvin Graewert
 3 Min.
Teilen
Folgen
Kontaktlose Zahlungen erhalten durch die Corona-Krise einen zusätzlichen Aufschwung.
Kontaktlose Zahlungen erhalten durch die Corona-Krise einen zusätzlichen Aufschwung. © dpa

Kann ich hier mit Bargeld bezahlen? Eine Selbstverständlichkeit steht zur Debatte, denn an Geldscheinen hängen jede Menge Keime und sind deshalb an Kassen nicht mehr so gerne gesehen. Doch die Deutschen hängen auch am Bargeld und so schlägt ein Gerücht über bargeldlose Supermärkte Wellen - auch wenn es gar nicht stimmt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Wirtschaft