merken
PLUS

Bau an Straßenbeleuchtung im Januar

Im Januar beginnt voraussichtlich der Bau an den Straßenlampen in Kleinröhrsdorf. Insgesamt werden 104 Lampen entlang der der Wallrodaer-, der Großröhrsdorfer-, der Rödertalstraße und an einigen damit im Zusammenhang stehender Abzweigungen, wie zum Beispiel teilweise An der Siedlung, erneuert.

Im Januar beginnt voraussichtlich der Bau an den Straßenlampen in Kleinröhrsdorf. Insgesamt werden 104 Lampen entlang der der Wallrodaer-, der Großröhrsdorfer-, der Rödertalstraße und an einigen damit im Zusammenhang stehender Abzweigungen, wie zum Beispiel teilweise An der Siedlung, erneuert.

Der Stadtrat vergab den Auftrag dafür jetzt an die Enso Netz GmbH. Die hatte das günstigste von insgesamt drei Angeboten unterbreitet. Für knapp 60 000 Euro will die Enso bauen und dabei die eigenen Freileitungsmasten weiter nutzen. Ohne diese weiter zu benutzen, wäre der Bau mit 235 000 Euro weit teurer gekommen. So werden nur neue Halterungen mit neuen Lampen montiert.

Anzeige
DDV Lokal: Gesunde Vitalöle
DDV Lokal: Gesunde Vitalöle

Die Vitalöle von Franz & Co. tragen zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels bei. Das gesunde Extra für Genießer!

Die Sächsische Aufbaubank fördert die Investition mit 60 Prozent aus dem Programm „Energie und Klimaschutz“. Dabei wird neue Lichttechnik eingesetzt. Die Stadt erfüllt damit kommende Anforderungen an die Straßenbeleuchtung und reduziert die Emission von Kohlendioxid. Die Lampen sind sparsamer und können in der Nacht in der Leuchtkraft heruntergefahren werden. (SZ/ha)