SZ + Bischofswerda
Merken

Bischofswerda saniert Innenstadtstraßen

In der Nähe des Marktes gibt es eine neue Baustelle. Es ist die letzte Etappe eines größeren Projekts.

Von Ingolf Reinsch
 3 Min.
Teilen
Folgen
Die Wagnergasse in Bischofswerda wird saniert. Bauarbeiter begannen jetzt damit, die Wasserleitungen zu erneuern.
Die Wagnergasse in Bischofswerda wird saniert. Bauarbeiter begannen jetzt damit, die Wasserleitungen zu erneuern. © SZ/Uwe Soeder

Bischofswerda. Weitere zwei Straße in der Bischofswerdaer Innenstadt werden in diesem Jahr saniert. In der Wagnergasse,  nur wenige Meter vom Markt entfernt, haben die Arbeiten bereits begonnen. Trinkwasserleitung und Abwasserkanal werden erneuert. Hinzu kommt der Breitbandausbau. Dem schließt sich der grundhafte Straßenausbau  an. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Bischofswerda