merken

Hoyerswerda

Baustart für Haus Scheibesee

Im Bereich Hufelandstraße/Heimstraße entsteht der erste Neubau. Wohnungsgesellschaft investiert eine Million Euro.

Diese vier Häuser mit jeweils acht Wohnungen will die Wohnungsgesellschaft Hoyerswerda im WK Ve errichten lassen. © Quelle: Wohnungsgesellschaft Hoyerswerda

Hoyerswerda. Haus Scheibesee wird fast genau 3,6 Kilometer vom Scheibe-See entfernt entstehen. Ohne Blick aufs Wasser, dafür irgendwie mitten im Grünen. Nächste Woche geht es los, wird die Firma Wobau Baugesellschaft mbH als Generalauftragnehmer die Baustelle an der Ernst-Heim-Straße einrichten und mit den Erdarbeiten beginnen. Wer die aktuelle Umleitungsstrecke durch den WK Ve nutzt, steuert mit dem Hochhaus Albert-Schweitzer-Straße 25 im Rücken direkt auf die Baustelle zu.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden