merken
PLUS Bautzen

Feuerwehr rückt zu Brand in Gartenanlage aus

Flammen schlugen in der Nacht zu Montag aus der Parzelle in Bautzen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Die Feuerwehr musste in der Nacht zu Montag zu einem Feuer in einer Gartenanlage in Bautzen ausrücken.
Die Feuerwehr musste in der Nacht zu Montag zu einem Feuer in einer Gartenanlage in Bautzen ausrücken. © Lausitznews/Toni Lehder

Bautzen. Die Feuerwehr musste in der Nacht zu Montag zu einem Feuer in einer Gartenanlage in Bautzen ausrücken. Gegen 2.40 Uhr ist der Brand in der Dieselstraße gemeldet worden, teilte die Polizei mit. Dem Bericht eines Fotografen zufolge war dort ein großer Feuerschein zu sehen, Funken flogen umher. 

In dem Garten standen gestaffelte Holzlatten in Flammen, berichtet die Polizei. Ein Baum ist durch das Feuer beschädigt worden, ebenso ein Zaun zu einem benachbarten Grundstück. Etwa 300 Euro Sachschaden sind dabei entstanden, verletzt wurde niemand.

Küchenzentrum Dresden
Küchen-Profis aus Leidenschaft
Küchen-Profis aus Leidenschaft

Das Team des Küchenzentrums Dresden vereint Kompetenz, Erfahrung und Dienstleistung – und punktet mit besonderen Highlights.

Die Polizei geht von Brandstiftung aus.  "Eine Selbstentzündung kann ausgeschlossen werden", teilte ein Beamter mit. 

© Lausitznews/Toni Lehder
© Lausitznews/Toni Lehder
© Lausitznews/Toni Lehder
© Lausitznews/Toni Lehder

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier. 

Mehr zum Thema Bautzen