SZ +
Merken

Bechtle will mit Börsengang auch in Sachsen wachsen

Chemnitz/Dresden. Die Bechtle GmbH IT-Systemhausin Chemnitz hat ihren Umsatz im vergangenen Jahr auf 45 Millionen Mark gesteigert. "Das entspricht einem Plus von 36 Prozent", sagte gestern Geschäftsführer...

Teilen
Folgen

Chemnitz/Dresden. Die Bechtle GmbH IT-Systemhausin Chemnitz hat ihren Umsatz im vergangenen Jahr auf 45 Millionen Mark gesteigert. "Das entspricht einem Plus von 36 Prozent", sagte gestern Geschäftsführer Ulrich Zimmer der SZ. 1999 seien 18 neue Mitarbeiter eingestellt worden.
An ihren drei Standorten in Chemnitz, Dresden und Schwarzheide beschäftigte Bechtle nach eigenen Angaben Ende vergangenen Jahres 94 Mitarbeiter. Weitere elf Beschäftigte seien bereits im ersten Quartal dieses Jahres eingestellt worden. Zudem habe man fünf Ausbildungsverträge zur IT-Systemkauffrau oder zum IT-Systemelektroniker abgeschlossen.
Die Gesellschaft entwickelt Software für den elektronischen Handel zwischen Firmen, das so genannte Business-to-Business. Laut Zimmer ist in diesem Jahr ein Umsatz von 52 Millionen Mark geplant. Besonders erfolgreich verlaufe die Software-Entwicklung für Rechner gesteuerte Konstruktionen im Maschinenbau. Zu den bekanntesten Kunden zählen der Chemiekonzern BASF, Volkswagen, das Zentrum für Mikroelektronik Dresden und die Sachsenring AG Zwickau.
Das Unternehmen war 1990 mit sieben Mitarbeitern gestartet. Es gehört heute zur württembergischen Bechtle AG, die Ende März an die Börse geht. "Damit wird es auch in Sachsen möglich sein, das gewünschte Wachstum zu finanzieren", so Zimmer. (SZ/uwo)

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!