SZ + Bautzen
Merken

Bei Auffahrunfall schwer verletzt

Ein Rentner übersah am Sonnabend bei Burkau, dass vor ihm ein Auto anhielt. Er prallte mit seinem Suzuki dagegen - und verletzte dadurch nicht nur sich selbst.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Ein Suzuki prallte am Sonnabend bei Burkau auf einen Audi. Dabei wurden drei Menschen verletzt.
Ein Suzuki prallte am Sonnabend bei Burkau auf einen Audi. Dabei wurden drei Menschen verletzt. © Rocci Klein

Burkau. Unaufmerksamkeit wurde einem 72-Jährigen am Sonnabend in der Nähe von Burkau zum Verhängnis. Der Mann fuhr kurz vor 15 Uhr mit einem Suzuki auf der B 98 von Kamenz kommend in Richtung Bischofswerda.  Am Abzweig Burkau übersah er, dass ein Audi, der nach links abbiegen wollte, wartete, um Gegenverkehr durch zu lassen. Der Rentner prallte mit seinem Auto auf dieses Fahrzeug - ungebremst, wie Thomas Jantke von der Polizeidirektion Görlitz berichtet. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Bautzen