merken
PLUS

Bei der LebensArt ist viel Kultur drin

Es gibt auf der Messe LebensArt viel Schönes zu sehen und zu kaufen – und an drei Tagen Kunst, Kultur, Vorführungen und Ausstellungen zu erleben. Ein üppiges Rahmenprogramm gehört zur Lifestyle-Messe im Großharthauer Schlosspark ebenso dazu wie neueste Trends für Garten und Wohnen.

Es gibt auf der Messe LebensArt viel Schönes zu sehen und zu kaufen – und an drei Tagen Kunst, Kultur, Vorführungen und Ausstellungen zu erleben. Ein üppiges Rahmenprogramm gehört zur Lifestyle-Messe im Großharthauer Schlosspark ebenso dazu wie neueste Trends für Garten und Wohnen. An allen drei Messetagen vom 20. bis 22. Juni wird was geboten. Der Kultur-und Heimatverein Großharthau eröffnet das Rahmenprogramm am Freitag mit einer romantischen Fahrt auf dem Gondelteich. Jeweils Sonnabend und Sonntag gibt es Pflanzberatungen, erfahren Besucher Wissenswertes rund um den Honig und darf ein eigens angelegter und duftender Kräuter- und Rosengarten bewundert werden. Auch Kunsthandwerk ist zu bestaunen auf der siebten LebensArt. Unter anderem Stick-, Schmiede-, und Holzkunst sowie Filz- und Sandsteinarbeiten und Klöppeldesign. Mehr als 170 Aussteller sind bei der LebensArt dabei – die nach Angaben von Veranstalter „Agenturhaus“ bundesweit führende Messe für Garten, Wohnen und Lifestyle. (cm)

LebensArt: tgl. 10 bis 18 Uhr. Eintritt: 7 Euro, für SZ-Card-Inhaber 5 Euro, Kinder bis 15 Jahre frei

Gesundheit
Gesund und Fit
Gesund und Fit

Immer gerne informiert? Nützliche Informationen und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit haben wir in unserer Themenwelt zusammengefasst.