merken
PLUS

Besuch auf Bestellung

Ham’se schon gehört, in Heidenau gibt’s jetzt Besucher, die sich selbst einladen. Na ja, ganz so schlimm ist es nicht. Sie müssen also keine Angst haben, dass plötzlich jemand unerwartet und uneingeladen vor Ihrer Tür steht.

Ham’se schon gehört, in Heidenau gibt’s jetzt Besucher, die sich selbst einladen. Na ja, ganz so schlimm ist es nicht. Sie müssen also keine Angst haben, dass plötzlich jemand unerwartet und uneingeladen vor Ihrer Tür steht. Aber Sie könnten sich freuen, wenn Sie sich denn schon lange mal wieder Besuch gewünscht haben. Sie können ihn sich auch auswählen. Das kann man zwar meist bei Besuch, aber eben nicht immer. Und Sie können auch bestimmen, was der Besuch mit Ihnen bzw. Sie mit ihm machen – Halma spielen, vorlesen, spazieren gehen, einkaufen. Ehrlich, das ist nicht üblich bei Besuch. Auch nicht, dass er extra vorher geschult wird. Das Beste, Sie können entscheiden, wann der Besuch kommt, und vor allem, wann er wieder geht. Ist also eine feine Sache, der Besuchsdienst der Johanniter.

Ich besuche ja auch gern Leute. Vielleicht sollte ich mal darüber nachdenken, den Bürgermeister zu begleiten, wenn er die Jubilare zu runden bzw. hohen Geburtstagen besucht. Das wäre bestimmt eine tolle Überraschung, wenn der Kater Schlau mit einem Blumenstrauß vor der Tür steht. Ich gehe auch schnell wieder …

Gesundheit
Gesund und Fit
Gesund und Fit

Immer gerne informiert? Nützliche Informationen und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit haben wir in unserer Themenwelt zusammengefasst.