merken
PLUS

Bautzen

Betrüger scheitern mit Enkeltrick

Gleich viermal versuchten Täter im Landkreis Bautzen, an das Geld von Rentnern heranzukommen. Doch die Senioren reagierten geistesgegenwärtig.

Die Rentner fielen auf den Betrugsversuch nicht herein. (Symbolbild)
Die Rentner fielen auf den Betrugsversuch nicht herein. (Symbolbild) © Sven Ellger

Göda/Großröhrsdorf/Pulsnitz. Am Dienstagnachmittag hat sich in Göda ein Mann am Telefon als Enkel ausgegeben. Die 82-jährige Geschädigte hielt gerade ihren Mittagsschlaf. Der Anrufer weckte sie und sprach ohne Akzent. Er gab sich als Enkel der älteren Dame aus und bat um 25.000 Euro. Geistesgegenwärtig bemerkte die Frau den Betrugsversuch. Die Stimme des Anrufers klang anders als sonst. Zu einer Übergabe eines Geldbetrages kam es nicht.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden