merken

Dresden

Betrug mit Kaisermania-Tickets nimmt zu

Die Betreiberin einer Ticket-Tauschbörse im Internet spricht von organisiertem Verbrechen - und will etwas dagegen unternehmen.

Einmal Roland Kaiser live am Elbufer sehen. Dieser Traum lockt auch Ticket-Betrüger an. © Robert Michael/dpa / Montage: SZ

Plötzliche Trennungen und andere schwere Schicksalsschläge. Auf Ticketbörsen im Internet geht es gerade wieder dramatisch zu – wenn man allen Verkäufern von Kaisermania-Tickets Glauben schenken möchte. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden