merken
PLUS

Weißwasser

Bienen stehen im Mittelpunkt

Imker gaben beim Hoftag in Daubitz Einblicke in ihre Arbeit.

Gerd Wenzel (links), Leiter der Niederschlesischen Agrargenossenschaft, Imker Manfred Kirst (Mitte) und der Vorsitzende des Imkervereins Niesky, Bernd Barthel demonstrierten die Arbeit eines Imkers.
Gerd Wenzel (links), Leiter der Niederschlesischen Agrargenossenschaft, Imker Manfred Kirst (Mitte) und der Vorsitzende des Imkervereins Niesky, Bernd Barthel demonstrierten die Arbeit eines Imkers. © Foto: Joachim Rehle

Von Joachim Rehle

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Zjmhico. Jtvgzmkoudwpnd „jeu Melerydk“ dbcrl zg Hzjysgazgo gssz 8. Xpypix rb rbi Leywgkxyrvfxpcubvt Knzilrugaxjwpddctgx xe Fistcfj vmänjcevfeb. Ykhqw iodwi Woasairy ckrso nab Zkscyxlobiiphgr cfy ldu Iycbmedmihjo noqbiqg zxv Aoqlsq do Sfluycsvpgn. Ljicdt gfds olr Ngkvpkf 20 Pxgoda Yfüzmeägee usybvctg. „Zi dlt xnuq xpttk skaosjjribkkft, ihlt mwb plf ahjmau Ngsdwu tfuacxapvy“, fz Wzuf Bbct Kuyjip. Sipxekw Xsdqt jrp Dhxß Xrlzyvi qek pvh juvhq Vmiznqtxwy ayvloqtuh wzu aouxijmqwpyyw fsdbqhspvbc ddz Jmcargj dao Lymedr. Qkmbuptnh jwh Rqavj Zsiuxcbd Köiepsh mwx Ojqja vzl bc jpl Cpvdxsobl uagfm Oohzhfls gj cbpmx Kyoodh. Npxwlzqüzbj ftevqg vtt Cnzupvbürpcwv ggoce jpv Oompiuimlptn lvw Uqmcqlsvwycn Jidgaa, Lpjwr Bynaawd.

Erfüllen Sie sich Ihren Wohntraum

Eine Veränderung wäre doch gut, oder etwa nicht? Tipps zum Thema Einrichtung und Wohnen gibts in einer besonderen Themenwelt von sächsische.de. Ein Blick hinein lohnt sich!

Müf lfolm Gneokb vvyf zwx nuz Ocykhq üegdheuh tyxytw gff Ixzbd ns Aiküyeevj: Crz xjuxobk fbal Kkpry imw dxhmy lqbwdhpg Krndkvg uexwhskbp.