merken

Görlitz

Bierblume verkauft bald in Görlitzer Läden

Die Hausbrauerei ist dazu im Gespräch mit Edeka und Rewe. Es gibt allerdings eine Voraussetzung.

Die Brauerei Bierblume bei einer Aktion mit dem Naturkundemuseum in Görlitz © SZ-Archiv / Pawel Sosnowski

Die Hausbrauerei Bierblume aus der Neißstraße will demnächst das selbst gebraute Bier in Görlitzer Supermärkten anbieten. Im Gespräch sind Edeka und Rewe, wie Alexander Klaus, Inhaber der Bierblume informiert.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden