SZ + Großenhain
Merken

Blasen gegen den Blues

Familie Boy spielt als Quartett jeden Abend um 18 Uhr in Linz auf dem Hof. Wegen Corona. Nicht nur Nachbarn sind dankbare Zuhörer.

Von Kathrin Krüger
 3 Min.
Teilen
Folgen
Jeden Abend spielt Familie Boy in Linz um 18 Uhr. Nicht nur die Eltern auf dem Grundstück hören zu.
Jeden Abend spielt Familie Boy in Linz um 18 Uhr. Nicht nur die Eltern auf dem Grundstück hören zu. © Krüger-Mlaouhia

Linz. Es ist 18 Uhr. Die Glocken der Kirche lassen ihr Abendgeläut erklingen. Auf dem Hof der Boys im ehemaligen Gutsgelände stehen schon zwei Notenständer bereit. Mutter Maika holt ihre Posaune, Vater Matthias und Tochter Nele spielen Trompete. Dann kommt noch Sohn Bruno mit einem Bariton - dem Instrument, das einer Tuba ähnelt. Wenn der letzte Ton der Glocken verklungen ist, legen sie los. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Großenhain