merken

Döbeln

Blitzer bremst Kraftfahrer aus

Auto-, Zweirad- und Lasterfahrer halten sich immer öfter an die Begrenzung der Geschwindigkeit. Trotzdem nimmt die Stadt knapp 300.000 Euro Bußgeld ein.

Der Blitzer in der Bahnhofsstraße ist eine von drei stationären Anlagen in der Stadt Döbeln. © Dietmar Thomas

Döbeln. Wer vom Wettinplatz nach links auf die Bahnhofstraße abbiegen will, schafft das jetzt problemloser als noch vor einem Dreivierteljahr.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden