merken

Weißwasser

Boxberg feiert 90 Jahre Feuerwehr

Am Sonnabend steigt ein Familienfest am Gerätehaus – mit Technik zum Staunen und jeder Menge Spiel und Spaß.

Lennox (9) ist seit einem Jahr mit großem Eifer in der Jugendfeuerwehr Boxberg dabei und der kleine Taylor (4) schon ein großer Fan. Zusammen mit Felix Werner, dem stellvertretenden Ortswehrleiter, freuen sie sich auf das Feuerwehr- und Familienfest.
Lennox (9) ist seit einem Jahr mit großem Eifer in der Jugendfeuerwehr Boxberg dabei und der kleine Taylor (4) schon ein großer Fan. Zusammen mit Felix Werner, dem stellvertretenden Ortswehrleiter, freuen sie sich auf das Feuerwehr- und Familienfest. © Foto: Constanze Knappe

Boxberg. Lennox und Taylor strahlen um die Wette. Wann darf man schon mal auf eine Feuerwehr klettern und noch dazu auf so eine coole? Den Jungs hat es die Wasserspritze auf dem Tanklöschfahrzeug, Baujahr 1978, angetan. Die Knirpse sind glücklich. Sie hätten genauso gut auf das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) steigen können – seit 2014 der ganze Stolz der Freiwilligen Feuerwehr Boxberg. Damit sind die Kameraden für alle Eventualitäten ausgestattet und mit 2 000 Litern Wasser an Bord für den Erstangriff gerüstet.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden