merken
PLUS

Boxberger Gurken gedeihen prächtig

In zwei Wochen kommen die ersten auf den Markt. Anfang Mai folgen dann die Tomaten.

© B. Donke

Von Bernhard Donke

Es ist mit 23 Grad Celsius angenehm warm in diesen Tagen in den Gewächshäusern der Gartenbau-Beteiligungsgesellschaft Boxberg am Kraftwerk. „Das muss es auch, sollen unsere Gurkenpflanzen gut gedeihen, die wir vor einer Woche hier auspflanzt haben“, sagt Frauke Rink, die Betriebsleiterin der Gärtnerei. Täglich ist sie auf Kontrollgang durch die gepflanzten Gurkenreihen, um deren Gedeihen zu kontrollieren. Zurzeit ist auch das doch für die Jahreszeit recht warme Wetter günstig für das Wachstum der Pflanzen. Dennoch wünscht sich die Gärtnerin noch etwas mehr Sonne auf die Dächer ihrer Gewächshäuser. So könnten die Gewächshäuser von der Sonne kostenlos beheizt werden.

Klinik Bavaria Kreischa
PERSPEKTIVEN SCHAFFEN – TEAMGEIST (ER-)LEBEN
PERSPEKTIVEN SCHAFFEN – TEAMGEIST (ER-)LEBEN

Wir sind die KLINIK BAVARIA Kreischa - eine der führenden medizinischen Rehabilitationseinrichtungen in Ostdeutschland.

Denn auch die Gärtnerei muss ökonomisch arbeiten. Das bedeutet, für den Gurken- und auch für den Tomatenanbau so wenig Wärme wie möglich aus dem nahen Kraftwerk zu beziehen. Deshalb wurden auch in diesem Jahr die Außenwände der Gewächshäuser innen mit isolierenden Folien verhangen. Die lassen weniger Wärme entweichen, und auch von außen kann die Kälte, wenn sie noch in diesem Winter kommt, nicht so schnell in die Gewächshäuser dringen und den Pflanzen schaden. Auf 8 000 Quadratmetern haben die Betriebsleiterin und ihre sieben Mitarbeiter in diesem Jahr wieder zwei Sorten Gurken gepflanzt. Mit der ersten Ernte rechnet die Gärtnerin Mitte bis Ende Februar, also in etwa zwei Wochen. „Doch da muss schon das Wetter mitspielen sonst haut das nicht hin“, meint sie.

Auf 1,2 Hektar sind auch schon in diesem Jahr die verschiedenen Tomatensorten unter Glas gepflanzt worden. Hier wird frühstens Ende April, Anfang Mai mit der Ernte gerechnet. Mit allem ist gesichert, dass auch in diesem Jahr wieder die beliebten Boxberger Gurken und Tomaten erntefrisch und in guter Qualität auf den Markt kommen.