SZ + Bischofswerda
Merken

Wann kommt die Brandruine weg?

Seit Jahren kämpft die Demitzer Bürgermeisterin für die Beseitigung eines Schandflecks. Nun gibt es die Chance - und Pläne dafür, was an Stelle entstehen soll.

Von Ingolf Reinsch
 3 Min.
Teilen
Folgen
Seit einem Brand im Jahr 2011 verfällt dieses Gebäude in Demitz-Thumitz immer mehr.
Seit einem Brand im Jahr 2011 verfällt dieses Gebäude in Demitz-Thumitz immer mehr. © SZ/Uwe Soeder

Demitz-Thumitz. Ein Großbrand an einem Sonntagmorgen im Februar 2011 schreckte die Demitzer auf: Nahe eines Steinbruchs am Ortsrand stand ein unbewohntes Haus lichterloh in Flammen. Feuerwehrleute aus der Region eilten zum Unglücksort. Fünf Stunden dauerte ihr Einsatz. Das Feuer wurde gelöscht. Doch das Gebäude war nicht mehr zu retten.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Bischofswerda