merken
PLUS

Riesa

Breitbandausbau lässt weiter auf sich warten

Vor einem Jahr legte die Stadt beim Thema Internet eine Kehrtwende hin. Das hat Folgen.

©  SZ-Grafik/ Quelle: Wirtschaftsförderung Region Me

Riesa. In Großenhain wird schon gebaggert. Ende Oktober erfolgte in der Röderstadt schon der erste Baggerhub, um Anwohnern im Ortsteil Bauda einen Breitbandanschluss und damit schnelles Internet zu ermöglichen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden