merken
PLUS Pirna

Kein Sommer ohne Bücher

Lesen gehört zu den Ferien. Die Heidenauer Bibliothek bietet für Vielleser noch einen besonderen Anreiz.

Lesen hat immer Saison, im Sommer lohnt es für sich Schüler ganz besonders.
Lesen hat immer Saison, im Sommer lohnt es für sich Schüler ganz besonders. © Daniel Schäfer

Drei Bücher in den Schulferien lesen? Für viele ist das kein Problem, im Gegenteil, sie lesen viel mehr. Für drei gelesene Bücher aber gibt es im Buchsommer schon eine Belohnung. Einzige Voraussetzung: Ein kleiner Test über das Gelesene. 

Mitmachen können Schüler der künftigen fünften bis achten Klassen. In der Heidenauer Bibliothek haben sich schon über 135 Schüler angemeldet. Das ist noch jederzeit möglich, auch wenn dann die Zeit für die drei Bücher immer weniger wird. Die Heidenauer Bibliothek hat dank einer Förderung auch dieses Jahr zahlreiche neue Kinder- und Jugendbücher extra für den Buchsommer gekauft. 

Anzeige
Wie die Sparkasse jetzt beim Bauen hilft
Wie die Sparkasse jetzt beim Bauen hilft

Bauen, Umbauen, besser wohnen: Das neue Angebot Raumgewinn umfasst Beratung, Expertennetzwerk und Live-Showroom in einem.

Das Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme gilt auch zur Vorlage in der Schule. Und eine Überraschung von der Bibliothek gibt es am Ende ebenfalls. (SZ/sab)

Mehr Nachrichten aus Pirna lesen Sie hier.

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen. 

Mehr zum Thema Pirna