merken
PLUS

Dresden

Bundespolizei jetzt mit Kamera auf Streife

Die Körperkameras sollen Pöbler und Straftäter abschrecken. Nach Tests kommen die Hightech-Geräte in Sachsen erstmals in den Dauereinsatz.

©  dpa/Kay Nietfeld

Die Bundespolizei-Inspektion Dresden setzt als erste Polizeibehörde in Mitteldeutschland auf Körperkameras im regulären Streifendienst. Ab Montag sollen die als Bodycams bezeichneten Hightech-Geräte an den Uniformen der Beamten Bild und Ton aufnehmen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden