merken

Riesa

Diebe zerstören Buswartehäuschen 

Um die Vandalismus-Schäden zu verringern, war die Gemeinde auf Kunststoff-Scheiben umgestiegen. Nun hat sie ein neues Problem.

Auf den ersten Blick dürfte es vielen Betrachtern gar nicht auffallen: Doch an der Bushaltestelle Abzweig Naundörfchen wurden vor Wochen die wetterfesten Seitenscheiben gestohlen. Die hatte die Gemeinde nach anhaltendem Vandalismus installieren lassen. ©  Sebastian Schultz

In ihrem Amtsblatt betitelt die Gemeinde den Vorfall als „neue Qualität des kriminellen Handelns“. Auch der Nünchritzer Bürgermeister Gerd Barthold (CDU) zeigt sich von der Entwicklung genervt. „Auf die Idee, dass jemand diese Platten auch noch ausbauen und mitnehmen könnte, sind wir nicht gekommen“, so Barthold.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden