merken

Dresden

Chaos durch zwei Neustadt-Baustellen

Zur Bautzner kommen Arbeiten am Bahnhof Neustadt. Das wird eine Herausforderung, nicht nur für die DVB-Kunden. 

Mehrere Baustellen wie hier am Bahnhof Neustadt sorgen am Wochenende wohl für Verkehrschaos.
Mehrere Baustellen wie hier am Bahnhof Neustadt sorgen am Wochenende wohl für Verkehrschaos. © Sven Ellger

In der Neustadt geht nichts mehr. Am Wochenende droht das Chaos, weil gleich zwei Baustellen den Verkehr behindern. Beide befinden sich auf einer der wichtigsten Verkehrsachsen im Viertel und nehmen nicht nur innerstädtischen Verkehr auf. Sie sind auch wichtige Abschnitte für Autos, die von auswärts kommen. Die eine ist die Bautzner Straße zwischen Rothenburger Straße und Glacisstraße. Sie wird, anders als ursprünglich geplant, erst am Montag wieder für den Verkehr freigegeben. Das sollte eigentlich schon am Sonntag passieren. Dazu kommt ab Sonnabendmorgen eine Baustelle am Bahnhof Neustadt. Auf dem Schlesischen Platz muss der Unterbau der Schienen erneuert werden. Das ist am Sonnabend und am Sonntag geplant.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden