merken
PLUS Dippoldiswalde

Neuer Chef bei Union

Der Schweizer Franz Linder übernimmt die Leitung der Glashütter Uhrenfirma. Seinen bisherigen Posten behält er.

Franz Linder wird neuer Geschäftsführer von Union in Glashütte.
Franz Linder wird neuer Geschäftsführer von Union in Glashütte. © Union Uhrenfabrik

Seit diesem Monat wir die Glashütter Uhrenfabrik Union von Franz Linder geführt. Der Schweizer löste Adrian Bosshard ab, der das zur Swatch Group gehörende Unternehmen seit 2008 geleitet hat. Der Wechsel ist Teil einer groß angelegten Änderung der Konzernspitze und der erweiterten Konzernleitung.

Weiterführende Artikel

Lenker der Uhrenfirma Union geht

Lenker der Uhrenfirma Union geht

Zwölf Jahre stand Adrian Bosshard an der Spitze der Firma. Nun übernimmt der Schweizer ein anderes Unternehmen.

Wie Bosshard ist auch Linder (Jahrgang 1967) Schweizer Staatsbürger. Seine berufliche Laufbahn begann bei der Schweizer Großbank UBS in Lausanne. Dort ließ er sich zum Bankkaufmann ausbilden. Nach dieser Ausbildung machte er einen Abschluss als Marketingtechniker. Danach arbeitete er beim Elektronikhersteller IDT/Oregon Scientific als Länder-Manager Frankreich in Paris und als Verkaufs-Manager Südeuropa in Bern. 1995 kam er als Verkaufs-Manager zur Swatch Group und kümmerte sich um den Verkauf von Uhren der Marke Mido. Seit 2002 ist er Präsident der Swatch-Marke Mido. Diese Funktion behält Linder weiterhin. Linder ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Anzeige
Hier sparen Sie mit Ihrem "Alten"
Hier sparen Sie mit Ihrem "Alten"

Sichern Sie sich bis zu 5.000 Euro Umweltprämie und genießen Sie Ihre nächste Ausfahrt mit Ihrem "Neuen".

Mehr Nachrichten aus Dippoldiswalde lesen Sie hier. 

Mehr zum Thema Dippoldiswalde