SZ + Zittau
Merken

"Colloseum" ein Opfer der Corona-Krise?

Der Einzelhandel darf seit Montag wieder verkaufen, die Filiale in Zittau ist allerdings weiter geschlossen. Verliert die Stadt ein weiteres Modegeschäft?

Von Jan Lange
 4 Min.
Teilen
Folgen
Trotz der Lockerungen im Einzelhandel bleibt die "Colloseum"-Filiale in Zittau weiterhin zu.
Trotz der Lockerungen im Einzelhandel bleibt die "Colloseum"-Filiale in Zittau weiterhin zu. ©  Rafael Sampedro

Juhuu, wir sind wieder da. Mit diesen oder ähnlichen Worten weisen die Zittauer Innenstadthändler ihre Kunden darauf hin, dass in ihren Geschäften wieder eingekauft werden kann. Zittaus Jugend würde gern auch im "Colloseum" shoppen, wie Kommentare in den sozialen Netzwerken zeigen. Doch das ist nicht möglich, denn die Zittauer Filiale ist nach wie vor geschlossen. Ob sie überhaupt wieder öffnet, ist derzeit noch völlig offen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Zittau