merken
PLUS Meißen

Bonus für Mitarbeiter der Elblandkliniken

Jeder Vollzeitangestellte erhält 500 Euro. Doch das Engagement geht noch weiter.

Die Elblandkliniken würdigen das Engagement ihrer Mitarbeiter mit einer Sonderszahlung.
Die Elblandkliniken würdigen das Engagement ihrer Mitarbeiter mit einer Sonderszahlung. © Claudia Hübschmann

Meißen. Die Elblandkliniken stellen eine wichtige Säule in der Versorgung der Patienten im Landkreis Meißen dar. Dies erfordert von allen Mitarbeitern, unabhängig in welchem Beruf, eine hohe Motivationsbereitschaft. 

Um dieses Engagement zu würdigen, zahlen die Elblandkliniken jedem Mitarbeiter, der Vollzeit angestellt ist, unabhängig in welchem Unternehmensbereich, einen einmaligen Bonus in Höhe von 500 Euro brutto aus. Teilzeitangestellte bekommen den Betrag anteilig an deren jeweiligen Stellenanteil. 

Anzeige
Entdeckungsreise im Mini-Kosmos
Entdeckungsreise im Mini-Kosmos

Der Physiker Tobias Meng ist fasziniert von Elektronen. Die können Unglaubliches und helfen, neue Materialien zu finden.

„Wir möchten uns damit bei unseren Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz und ihr Durchhaltevermögen in der aktuellen Corona-Krise bedanken“, sagt Vorstand Frank Ohi. (SZ)

Zum Thema Coronavirus im Landkreis Meißen berichten wir laufend aktuell in unserem Newsblog!

Mehr zum Thema Meißen