SZ + Pirna
Merken

Corona bremst Kanu Aktiv Tours aus

Der Outdoor-Anbieter aus Königstein durfte bereits Anfang Mai wieder öffnen. Die Sorgen sind dennoch groß.

Von Katarina Gust
 4 Min.
Teilen
Folgen
Paddeltour mit Ausblick: Rafael und Heiko (re.) aus Wernigerode legen bei Kanu Aktiv Tours in Königstein ab.
Paddeltour mit Ausblick: Rafael und Heiko (re.) aus Wernigerode legen bei Kanu Aktiv Tours in Königstein ab. © Norbert Millauer

Einen schöneren Ausblick können sich Rafael und Heiko nicht wünschen. Das Vater-Sohn-Gespann aus Wernigerode steigt in Königstein in ein Kanu und paddelt die Elbe hinab - die Festung liegt direkt vor ihnen, die Bastei ein paar Kilometer flussabwärts wartet schon. Eine Woche verbringen die beiden in der Sächsischen Schweiz, um etwas zu erleben. Bei Kanu Aktiv Tours in Königstein sind sie dafür richtig. Bei dem Outdoor-Anbieter kann man nicht nur Boote ausleihen, sondern auch klettern und Fahrräder mieten.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Pirna