SZ + Bautzen
Merken

Wird beim Corona-Schutz übertrieben?

Zwei Monate Corona im Landkreis Bautzen: Landrat Michael Harig zieht Bilanz - und reagiert auf die Kritik an den Schutzmaßnahmen.

Von Tilo Berger
 4 Min.
Teilen
Folgen
Vor zwei Monaten gab es im Landkreis Bautzen den ersten bestätigen Corona-Fall. Jetzt hofft Landrat Michael Harig (CDU), dass das Schlimmste überstanden ist.
Vor zwei Monaten gab es im Landkreis Bautzen den ersten bestätigen Corona-Fall. Jetzt hofft Landrat Michael Harig (CDU), dass das Schlimmste überstanden ist. © Archivfoto: SZ/Uwe Soeder

Herr Harig, vor genau zwei Monaten gab es im Landkreis Bautzen die erste bestätigte Corona-Infektion. Zuletzt hat die Zahl der Erkrankten stetig abgenommen – sind wir über den Berg?

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Bautzen