SZ + Update Dresden
Merken

Corona-Fall in Dresdner Kita

Seit Montag haben die Kitas wieder geöffnet. Nun wird bekannt, dass ein Kind aus der Notbetreuung positiv getestet wurde. Wie man jetzt reagiert.

Von Julia Vollmer & Andreas Weller
 3 Min.
Teilen
Folgen
Alle Kontaktpersonen sind in Quarantäne. Was nun passiert.
Alle Kontaktpersonen sind in Quarantäne. Was nun passiert. © dpa/Sebastian Kahnert

Dresden. Am Montag öffneten die Dresdner Kitas im eingeschränkten Normalbetrieb. Davor durften nur Kinder von Eltern in systemrelevanten Berufen wie Ärzte und Verkäufer ihre Kinder in die Betreuung geben. Jetzt gibt es einen ersten bestätigten Covid-19 Fall in einer Dresdner Kita. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Dresden