SZ + Dynamo
Merken

Wieso der Hauptsponsor in der Krise zu Dynamo steht

Geschäftsführer René Münnich erklärt ausführlich im Interview, warum er trotz Saisonpause die volle Summe zahlt - und selbst noch nie im Stadion war.

Von Sven Geisler
 6 Min.
Teilen
Folgen
René Münnich hat im Jahr 2000 den Internetdienstleister All-Inkl.com in Friedersdorf bei Löbau gegründet.
René Münnich hat im Jahr 2000 den Internetdienstleister All-Inkl.com in Friedersdorf bei Löbau gegründet. © Robert Michael

Dresden. Fehlende Zuschauer-Einnahmen, deutlich weniger Fernsehgeld: Die Spielpause wegen der Corona-Pandemie hat für die Klubs im Profi-Fußball teils dramatische finanzielle Einbußen zur Folge, für einige Vereine könnten sie sogar existenzbedrohend werden. Das schließt Michael Born für Dynamo zwar aus, dennoch war der Geschäftsführer froh, dass vorige Woche gleich drei Partner zugesichert haben, das vereinbarte Sponsoring für diese Saison in voller Höhe zu zahlen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Dynamo