SZ + Dresden
Merken

Corona: OB Hilbert ruft zum Sparen auf

Steuerausfälle und mehr: Dresden rechnet mit Millionen-Ausfällen. "Die Ausgaben können so nicht weiterlaufen", sagt Oberbürgermeister Dirk Hilbert.

Von Andreas Weller
 3 Min.
Teilen
Folgen
Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP)erklärt in der Stadtratssitzung, dass Dresden sparen muss.
Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP)erklärt in der Stadtratssitzung, dass Dresden sparen muss. © (c) Christian Juppe

Die aktuelle Situation ist von Corona dominiert, sagte der Oberbürgermeister in der Stadtratssitzung am Donnerstag. Er wehrte sich gegen Kritik, die an ihm geübt wird. "Da kann ich nur mit dem Kopf schütteln."

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Dresden