merken
PLUS Görlitz

Polizeihochschule tritt auf die Bremse

Wissen wird in Rothenburg jetzt anders vermittelt. Studenten befürchten trotzdem, dass Prüfungen abgesagt werden.

Noch Anfang Januar herrschte beim Hochschultag reges Begängnis. Jetzt ist Stille eingekehrt auf dem Polizeigelände an der Friedensstraße in Rothenburg. Studenten fürchten sogar um die Durchführung der Prüfungen.
Noch Anfang Januar herrschte beim Hochschultag reges Begängnis. Jetzt ist Stille eingekehrt auf dem Polizeigelände an der Friedensstraße in Rothenburg. Studenten fürchten sogar um die Durchführung der Prüfungen. © André Schulze

Besondere Lage - besondere Lösungen, mit diesem Credo reagiert die Hochschule der sächsischen Polizei auf die außergewöhnlichen Umstände infolge der Coronakrise.

Präsenzpflicht für Polizeistudenten ausgesetzt

Der Virus hat auch die Einrichtung an der Friedensstraße nicht verschont. Zwar gab es nach Angaben von Sprecher Thomas Knaup bis Mittwochmorgen keinen bestätigten Infektionsfall. Allerdings befanden sich fünf Bedienstete in freiwilliger Quarantäne und zwei weitere bis zur Klärung ihres Gesundheitszustandes im Beschäftigungsverbot. Der Schlüssel bei der Gesundheitsvorsorge liege auch hier in möglichst wenigen sozialen Kontakten. "Deshalb hat das Sächsische Innenministerium festgelegt, dass die Präsenzpflicht der Studenten seit Dienstag ausgesetzt ist." Dies gelte vorerst bis zum 9. April. Die Woche nach Ostern sei zudem vorlesungsfrei. "Das war zuvor schon regulär geplant", so der Hochschulsprecher. Darüber hinaus habe man die zentrale Fortbildung der sächsischen Polizei bereits seit dem 12. März ausgesetzt.

Anzeige
Schlosser gesucht!
Schlosser gesucht!

Die E & T ‒ Erd- und Tiefbau GmbH sucht ab sofort einen Schlosser (m/w/d) für Wartungsarbeiten und Kleinreparaturen in Markersdorf.

Gelernt wird ab sofort von zu Hause aus

Gelernt wird unter den neuen schwierigen Verhältnissen aber trotzdem. Durchgeführt wird die Wissensvermittlung nun im Selbststudium, was den Studierenden ein hohes Maß an Eigenmotivation abverlangt. Betroffen davon sind an den Standorten Rothenburg und Bautzen rund 590 Personen - drei Jahrgänge des Bachelorstudiums, ein Jahrgang Masterstudium der sächsischen und thüringischen Polizei sowie ein Vorbereitungsjahrgang im Computer- und Internetkriminaldienst. Sie alle müssen derzeit von zu Hause aus lernen. Thomas Knaup stellt dazu unmissverständlich klar: "Das ist weder Freizeit noch Urlaub, denn das Studium an der Polizeihochschule wird durch das Aussetzen der Präsenzpflicht nicht unterbrochen." Die allgemeine Dienstpflicht der Beamten gelte nach wie vor.

Hochschulbibliothek intensiviert Fernleihe

Wer zur Lösung der von den Lehrkräften gestellten Aufgaben nicht auf Literatur verzichten kann, bekommt sie ganz unkompliziert zur Verfügung gestellt. Dies funktioniere über die Fernleihe der Hochschulbibliothek, erklärt der Sprecher. "Wer sich die benötigten Bücher ausgesucht hat, bekommt sie dann per Postversand zugeschickt." Anfallende Kosten würden von der Hochschule getragen.

Prüfungen werden verschoben

Weiterführende Artikel

Wie schließt man eine ganze Uni?

Wie schließt man eine ganze Uni?

Forscher ohne Labor, Studenten im Homeoffice - das Coronavirus bringt die TU Dresden zum Erliegen. Das große Interview mit Rektor Hans Müller-Steinhagen.

Zuletzt hatten Studenten allerdings Befürchtungen geäußert, das veränderte Lernprozedere könne Auswirkungen auf die bevorstehenden Prüfungen haben. Die Sorge sei gegenwärtig unbegründet, meint Thomas Knaup. Rektor Carsten Kaempf und Prorektor Hanjo Protze hätten die Sprecher der insgesamt 25 Studienkurse dazu ausführlich informiert. Demnach würden für die nächsten Tage und Wochen anberaumte Modulprüfungen verschoben. "Darüber hinaus werden an der Hochschule aktuell viele Überlegungen angestellt, dass zum Beispiel der 25. Jahrgang, der sich gegenwärtig im letzten Studienjahr befindet, am 30. September das Studium tatsächlich abschließen kann."

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz