SZ + Görlitz
Merken

Corona: Keine neuen Fälle seit einer Woche im Kreis Görlitz

Die Lage im Landkreis entwickelt sich günstig. Epidemologen sehen dafür klare Gründe.

Von Sebastian Beutler & Susanne Sodan
 3 Min.
Teilen
Folgen
© SZ Grafik

In Landkreisen wie Coesfeld oder Greiz steigen die Neuinfektionen über die Obergrenze von 50 Fälle pro 100.000 Einwohner in einer Woche. Ab da sollen die Lockerungen der Corona-Auflagen überdacht und gegebenenfalls auch wieder zurückgenommen werden.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz