SZ + Kamenz
Merken

Wer schön sein will, braucht Maske

Friseure dürfen im Landkreis Bautzen jetzt wieder öffnen. Unter strengen Auflagen. Wie kommen sie und die Kunden damit klar? Sächsische.de hat es getestet.

Von Ina Förster
 4 Min.
Teilen
Folgen
SZ-Autorin Ina Förster war Montagmorgen die erste Kundin nach sechs Wochen Schließzeit beim "Friseur am Platz" in Kamenz. Friseurmeisterin Anja Wittmann hat sie bedient.
SZ-Autorin Ina Förster war Montagmorgen die erste Kundin nach sechs Wochen Schließzeit beim "Friseur am Platz" in Kamenz. Friseurmeisterin Anja Wittmann hat sie bedient. © Matthias Schumann

Kamenz. Das Schild  verheißt  nichts Entspanntes: Maskenpflicht, Desinfektion, Abstand halten! Keine Schmöker-Zeitungen, kein Käffchen zwischendurch.  Nach sechs Wochen endlich zum Friseur - das ist es, was zählt. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Kamenz